2 Min.

0

Wenn Jecken zu Lebensrettern werden

... und Narren zur Blutspende aufrufen


Menschen zur Blutspende zu begeistern ist eine besondere Aufgabe und nicht immer leicht zu bewältigen.
Im Rahmen großer Events versucht der Blutspendedienst in Kooperation mit DRK-Gliederungen und Vereinen Menschen für die Blutspende zu begeistern, welchen sonst keine Berührungspunkte dazu haben.

Wie bei der nun schon traditionellen „närrischen Blutspende“, welche am 21. Januar 2020 ihr 10- Jähriges Jubiläum feiert.


Unter der Schirmherrschaft der bekannten Band „DOMSTüRmer“ wird es ein buntes Rahmenprogramm in der Kulturfabrik kabelmetal geben.
Während der Blutspendetermin bereits um  15.30 Uhr startet, beginnt das närrische Programm ab 17.00 Uhr.
Um noch mehr potentielle Blutspender für dieses besondere Event zu begeistern, sollen auch Vereine und Gruppen mit besonderen Aktionen motiviert werden.
So wird die Gruppe, die die meisten Blutspender verzeichnet, einen Wanderpokal erhalten.

 

Aber auch alle anderen Blutspender erhalten wieder kleine Präsente und Leckereien und, als besondere Erinnerung, eine närrische Anstecknadel.


10. Närrische Blutspende
Kulturfabrik kabelmetal
Schönecker Weg 5, 51570 Windeck
21. Januar 2020
15.30 Uhr -20.00 Uhr
(ab 17.00 Uhr mit närrischem Rahmenprogramm

mit „DOMSTüRMER“ )

 

Video: Die DOMSTüRMER kündigten die Närrische Blutspende 2020 an

Stand: 04.11.2019

Prinz spendet Blut

Eindrücke der letzten Veranstaltungen


Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Mit dem Absenden meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese vom DRK-Blutspendedienst West gespeichert und zu Zwecken der Kontaktaufnahme in Bezug auf meine Anfrage verarbeitet werden. Personenbezogene Daten, Privatadressen und E-Mail Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.