Seminar

Lebensmittelhygieneschulung

Zielgruppe:

(Kreis-) Gemeinschaftsleitungen
Blutspendebeauftragte
Helferinnen & Helfer

Ziele:

Auch die Verpflegung der Blutspender durch das Ehrenamt unterliegt rechtlichen Anforderungen. Diese zu kennen und umzusetzen trägt wesentlich zur Qualitätssteigerung und -sicherung bei.
In der Veranstaltung wird über rechtliche Grundlagen wie die Verordnung (EG) 852 / 2004 über Lebensmittelhygiene und die Bedeutung des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) für die Verpflegung von Blutspendern informiert.Ein weiteres Thema wird die Lebensmittelinformationsverordnung (EG) 1169 / 2011 sein.
Eine Einweisung in die Unterlagen befähigt die Teilnehmer zudem, die Inhalte an Helfer bei der Blutspende weiterzugeben.

Inhalte / Agenda:

  • Rechtliche Grundlagen bei der Spenderverpflegung
  • Grundlagen der Mikrobiologie
  • Personalhygiene
  • Sorgfältiger Umgang mit Lebensmitteln
  • Sorgfältiger Umgang mit Arbeitsmitteln und Gerätschaften
  • Tätigkeits- und Beschäftigungsverbote nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG)
  • Allergenkennzeichnung nach Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV)

Material:

  • Broschüre: Lassen Sie es sich schmecken
  • Plakat: Tipps für den hygienischen Umgang mit Lebensmitteln
  • Tischaufsteller: Allergenkennzeichnung
  • Schulungsunterlagen für Multiplikatoren

Abschluss:

Nach erfolgreicher Teilnahme erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat, das ihn berechtigt, die Schulungsinhalte als Multiplikator an Helferinnen und Helfer bei der Spenderverpflegung weiterzugeben. 

Zusatzinformationen:

Eine Präsenz-Veranstaltung à 2,5 Stunden (inkl. Pausen) oder
eine Online-Veranstaltung à 2 Stunden (inkl. Pause).

Termine / Veranstaltungsorte

  • 14

    Juni 2021

    Veranstaltungsort:
    Online-Seminar

    Digitale Veranstaltung
    00000 Internet

    14.06.2021, 18:30 – 20:30 Uhr

    Freie Plätze:

    28

    Termin in kalender eintragen

Anmeldung

1.Meine Funktion:
2.Ich melde mich für folgende Fortbildungsveranstaltung an:
3.Persönliche Daten:
4.Kontaktdaten:
5.DRK-KV/OV:
6.Datenschutz: