Blutspende in Schwelm

Fr

16.07.2021

Schwelm 58332
enWohnen
Castorffstr. 20
15:00 - 19:30 Uhr
Sind Sie Erstspender?
Um Ihre erste Blutspende so angenehm wie möglich zu gestalten, bitten wir Sie eine Anmeldezeit mit mindestens einer Stunde Abstand zum Terminende zu reservieren.
Bitte Termin reservieren!
WICHTIG: Um Wartezeiten zu vermeiden und Infektionsrisiken zu minimieren, bieten wir verstärkt Termine mit vorheriger Online-Reservierung an. Bitte nutzen Sie die oben stehende Option "Termin reservieren" um sich online einen Termin zu reservieren, entweder durch Angabe Ihrer Spendernummer, über Ihren Account im Digitalen Spenderservice/Blutspende-App oder als Gast unter Angabe Ihrer Kontaktdaten.
Aktuelle Einschränkungen
Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie gelten derzeit für die Blutspende besondere Einschränkungen. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Blutspende auf unserer Website, ob Sie von diesen Einschränkungen betroffen sind. Alle Informationen dazu finden Sie hier: www.blutspendedienst-west.de/corona
 

enWohnen ! Blutspende mit Terminreservierung
Wir freuen uns seit Beginn der Corona-Pandemie wieder erstmalig einen Blutspendetermin bei enWohnen in Schwelm anbieten zu können.
Da auch unser Spendemobil von den behördlichen Auflagen bis Oktober betroffen war, freuen wir uns Ihnen ab 2021 wieder die Blutspende anbieten zu können.

Aufgrund der geringen Spenderkapazität im Spendemobil bitten wir dringend um eine Terminreservierung über unser Homepage, der Blutspende-APP oder über unserer Hotline.

Bitte nutzen Sie dieses Angeot einer Terminreservierung !

Eine Blutspende ohne Terminreservierung kann im Spendemobil leider kaum berücksichtigt werden !

Bitte haben Sie Verständnis für unser Vorsichtsmaßnahmen !

Weitere Information erhalten Sie über unsere kostenlose Hotline unter
0800 - 11 949 11 !
Wichtige Information
Blutspendetermine dürfen nach §13 Abs.2 Satz 2 der Coronaschutzverordnung NRW durchgeführt werden !
Blutspende ist systemrelevant!


Bitte beachten Sie die Vorgaben der Bundesregierung und der Coronaschutz-
verordnung in Bezug auf Kontakt-, Veranstaltungs- und Versammlungsverbote.

Blutspende ist auch in Krisenzeiten notwendig, um Schwerkranken und Unfallopfern helfen zu können.

Sollten Sie sich in Quarantäne befinden, dürfen Sie nicht zur Blutspende gehen !

Bitte nutzen Sie die Terminreservierung um einen möglichst reibungslosen Verlauf mit kurzer Verweildauer auf dem Spendetermin zu gewährleisten !

Kommen Sie erst ca. 5 - 10 Minuten vor Ihrem reservierten Termin zur Blutspende. Wir werden Sie dann aufrufen.

Leider läst die Corona-Pandemie den gewohnten Imbiss nach der Blutspende nicht zu, sondern Sie erhalten ein Lunchpaket für den Heimweg.

Bitte bachten Sie:
- Wir testen nicht im Rahmen der Blutspende auf Corona !
- Bitte kommen Sie alleine und nicht in Begleitung zur Spende !
- Bitte bringen Sie zum Ausfüllen des Anamnesebogens Ihren eigenen Kugelschreiber mit !
- Achten Sie auf einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu Ihren Mitmenschen !
- Sie müssen im Spendelokal eine medizinische Maske tragen !
Spende-Check

Wir haben einen Online-Test entwickelt, bei dem die wichtigsten Kriterien zur Spendezulassung abgefragt werden. Zum Spende-Check

Sie haben Fragen vor Ihrer Blutspende?

Antworten auf Ihre Fragen zur Blutspende erhalten Sie hier.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch telefonisch: SPENDERHOTLINE 0800 11 949 11 (kostenfrei)

Spende-Check

Wir haben einen Online-Test entwickelt, bei dem die wichtigsten Kriterien zur Spendezulassung abgefragt werden. Zum Spende-Check

Sie haben Fragen vor Ihrer Blutspende?

Antworten auf Ihre Fragen zur Blutspende erhalten Sie hier.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch telefonisch: SPENDERHOTLINE 0800 11 949 11 (kostenfrei)

NEU: DER DIGITALE SPENDERSERVICE

www.spenderservice.net

DIE BLUTSPENDE-APP

INKL. DIGITALEM SPENDERSERVICE

weitere Informationen