Fortbildungsveranstaltung

Hospitation

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit der Zentren für Transfusionsmedizin in Breitscheid, Hagen und Bad Kreuznach statt und verteilt sich thematisch als auch bezüglich der Durchführung der Veranstaltung auf die örtlichen Zentren.

 

Alle Veranstaltungen dieses Seminartyps

Kursteil: Teil 1

Zielgruppe / Teilnehmerkreis:

  • Transfusionsverantwortliche
  • Ärztliche Leitung Blutdepot
  • Leitung Immunhämatologisches Labor

Ziele:

praktische Qualifikation gemäß Richtlinie-Hämotherapie
Transfusionsverantwortliche
Leitung Blutdepot

Programm:

  • Blutspendewesen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Blutspende
  • Spendeverfahren
  • Spenderauswahl
  • HLA-Diagnostik und klinischer Hintergrund
  • Thrombozytopenien und Thrombozytendiagnostik
  • Blutdepot (Beschaffung, Lagerung, Vertrieb und Transport: Rechtsrahmen und QS)

Teilnahmegebühr:

 

150,-Euro/Tag

Zahlungsbedingungen:

Zahlbar ohne Abzug innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Rechnung.
Bei Stornierung ab dem 13. Tag vor Beginn der Veranstaltung oder bei Nichtteilnahme berechnen wir 100 % der Kosten.
Mit vollzogener Anmeldung werden die Zahlungsbedingungen verbindlich akzeptiert.

Besondere Hinweise:

Mindestteilnehmerzahl: 6.

Bei Nichterscheinen fällt der volle Preis an!

Bitte beachten Sie, dass die Parkmöglichkeiten auf dem Gelände unseres Zentrums in Bad Kreuznach sowie in der näheren Umgebung leider sehr begrenzt sind. Ich empfehle daher eine rechtzeitige Anreise.

 

 

Anmeldefrist:

Anmeldung erbeten bis

Ansprechpartner:

Person
Gaby Fey
Telefon: 0671 253-101

08

Februar 2023

24

CME-Punkte

3

Plätze Frei

Termin:

Art der Durchführung:

Vor Ort

Veranstaltendes Zentrum:

Bad Kreuznach

Alle veranstaltungen dieses zentrums

Veranstaltungsort:

DRK-Blutspendedienst
Rheinland-Pfalz und Saarland
gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Burgweg 5 - 7, 55543 Bad Kreuznach

Kursleitung:

Dr. med. Andreas Opitz

Zertifizierung:

Anerkennung der Fortbildung im Rahmen des Fortbildungszertifikates der Ärztekammer.

24 Punkte

Kursteil: Teil 2

Zielgruppe / Teilnehmerkreis:

  • Transfusionsverantwortliche
  • Ärztliche Leitung Blutdepot
  • Leitung Immunhämatologisches Labor

Ziele:

praktische Qualifikation gemäß Richtlinie-Hämotherapie
Transfusionsverantwortliche
Leitung Blutdepot

Programm:

- Herstellung von Blutkomponenten in der
  Zentralen Herstellung

- Herstellung von lyophilisiertem
  therapeutischen Plasma

- Rundgang Zentrale Herstellung:

 - Konserveneingangsbewertung,
  Blutkomponentenherstellung,
  Sekundärpräparation (Pool-TK-Herstellung),

 - Plasmafreezing / Lagerung, automatisierte
 anlagengesteuerte Etikettierung und
 Sortierung von EKs und Plasmen

- Rundgang Zentralbereich Plasma:

 - Herstellungsprozesse Lyophilisiertes Plasma

- Kryokonservierung von Erythrozyten,
  weitere Sonderpräparate

- Infektionsserologie, PCR-Untersuchungen
  und Blutgruppenbestimmung bei
  Blutspendern
Nachuntersuchungen,
  AMG-Aspekte und  Laborfreigabe

- Rechtsgrundlagen bei der Herstellung von
  Blutprodukten, MAT, Stammzellen

- Abweichungen, Änderungskontrolle,
 Risikomanagement bei der
 Arzneimittelherstellung

- Pharmazeutische Reklamationen:
  Schnittstelle zur Klinik

- Hämovigilanz: Systematische Erfassung
  transfusionsbedingter Nebenwirkungen

- Autologe Serumaugentropfen: Eine
  besondere Form der Hämotherapie

- Qualitätskontrolle bei der Herstellung von
  Blutpräparaten

- Empfängerbezogene
 
Rückverfolgungsverfahren nach §19 TFG:
  Methodik und Fallbeispiele

- Spenderbezogene
  Rückverfolgungsverfahren nach §19 TFG:
  Methodik und Fallbeispiele

- Durch granulozytäre Antikörper verursachte
  Krankheitsbilder: Klinik und Diagnostik

- Stufenplanverfahren des Paul-Ehrlich-
  Institutes (TRALI, WNV, HEV, Quarantäne

  u.ä.): Regulation der Herstellung von
  Blutprodukten

Abschlussdiskussion, Ausgabe der Bescheinigungen

Teilnahmegebühr:

150,-- Euro/Tag

Zahlungsbedingungen:

Zahlbar ohne Abzug innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Rechnung.
Bei Stornierung ab dem 13. Tag vor Beginn der Veranstaltung oder bei Nichtteilnahme berechnen wir 100 % der Kosten.
Mit vollzogener Anmeldung werden die Zahlungsbedingungen verbindlich akzeptiert.

Besondere Hinweise:

Mindestteilnehmerzahl: 6.

Bei Nichterscheinen fällt der volle Preis an!

 

Anmeldefrist:

Anmeldung erbeten bis

Ansprechpartner:

Person
Kathrin Kreiß
Telefon: 02331 807-131

14

März 2023

24

CME-Punkte

2

Plätze Frei

Termin:

Art der Durchführung:

Vor Ort

Veranstaltendes Zentrum:

Hagen

Alle veranstaltungen dieses zentrums

Veranstaltungsort:

Zentrum für Transfusionsmedizin Hagen

Feithstraße 184
58097 Hagen

Kursleitung:

Dr. med. Robert Deitenbeck

Zertifizierung:

Anerkennung der Fortbildung im Rahmen des Fortbildungszertifikates der Arztekammer: 8 Punkte pro Tag

24 Punkte

Kursteil: Teil 3

Zielgruppe / Teilnehmerkreis:

  • Transfusionsverantwortliche
  • Ärztliche Leitung Blutdepot
  • Leitung Immunhämatologisches Labor

Ziele:

praktische Qualifikation gemäß Richtlinie-Hämotherapie
Transfusionsverantwortliche
Leitung Blutdepot

Programm:

  • Blutgruppensysteme,
  • Blutgruppenserologie und Immunhämatologie -Theorie und Praxis
  • Transfusionsbedingte Nebenwirkungen durch Blutgruppenantikörper

Teilnahmegebühr:

150,-- Euro/Tag

Zahlungsbedingungen:

Zahlbar ohne Abzug innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Rechnung.
Bei Stornierung ab dem 13. Tag vor Beginn der Veranstaltung oder bei Nichtteilnahme berechnen wir 100 % der Kosten.
Mit vollzogener Anmeldung werden die Zahlungsbedingungen verbindlich akzeptiert.

Anmeldefrist:

Anmeldung erbeten bis

Ansprechpartner:

Person
Britta Beyert
Telefon: 02102 189 115

13

Juni 2023

18

CME-Punkte

3

Plätze Frei

Termin:

Art der Durchführung:

Vor Ort

Veranstaltendes Zentrum:

Ratingen-Breitscheid

Alle veranstaltungen dieses zentrums

Veranstaltungsort:

Zentrum für Transfusionsmedizin Ratingen-Breitscheid

Linneper Weg 1
40885 Ratingen

Kursleitung:

Dr. med. Birgit Fleiter

Zertifizierung:

Anerkennung der Fortbildung im Rahmen des Fortbildungszertifikates der Ärztekammer wird beantragt

 

18 Punkte

Anmeldung

0.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die unten an­gegebene(n) Fort­bildungs­veran­staltung(en) an:

Bitte füllen Sie das nachfolgende Anmeldeformular aus. * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

1.Meine Funktion
2.Ich melde mich für folgende Fortbildungs­veranstaltung(en) an:
08.02.2023, 09.02.2023, 10.02.2023, Bad Kreuznach / 3 von 13 freie Plätze
14.03.2023, 15.03.2023, 16.03.2023, 17.03.2023, Hagen / 2 von 12 freie Plätze
13.06.2023, 14.06.2023, 15.06.2023, Ratingen-Breitscheid / 3 von 12 freie Plätze
3.Private Daten
4.Dienstliche Kontaktdaten
5.Rechnungsadresse
6.Zahlungsbedingungen

Zahlbar ohne Abzug innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Rechnung.
Bei Stornierung ab dem 13. Tag vor Beginn der Veranstaltung oder bei Nichtteilnahme berechnen wir 100 % der Kosten.
Mit vollzogener Anmeldung werden die Zahlungsbedingungen verbindlich akzeptiert.

7.Betreuendes Zentrum
8.Datenschutz