Fortbildungsveranstaltung

Führung von Blutdepots

Alle Veranstaltungen dieses Seminartyps

Kursteil: Fortbildung

Zielgruppe / Teilnehmerkreis:

Ärztliche und nichtärztliche Blutdepotleitung

Ziele:

Vermittlung von Kenntnisse für die Leitung von Blutdepots gemäß Hämotherapie-Richtlinien

Programm:

Vorankündigung:

  • Plasmaderivate im Krankenhaus
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für Blutdepot
  • Qualifizierung, Validierung, Dokumentation: formale und praktische Aspekte
  • Ergebnisse von Audits im Krankenhaus-Blutdepot

 

Teilnahmegebühr:

50,-- Euro 

Für Verantwortliche in den Blutdepots des DRK-BSD-West kostenfrei

Zahlungsbedingungen:

Zahlbar ohne Abzug innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Rechnung. Die Rechnung wird Ihnen nach Ihrer Anmeldung an die genannte Rechnungsanschrift geschickt. Bei Absage innerhalb einer Woche vor Veranstaltungsbeginn oder Nichtantreten berechnen wir 100% der Kosten der Teilnahmegebühr. Ein Ersatzteilnehmer wird ohne zusätzliche Kosten akzeptiert. Mit Anerkennung der Zahlungsbedingungen wird die Anmeldung verbindlich.

Besondere Hinweise:

Gilt auch als GMP-Schulung.

Anmeldefrist:

Anmeldung erbeten bis

Ansprechpartner:

Person
Ulrike Trautwein
Telefon: 0251 709 218

12

Februar 2020

5

CME-Punkte

27

Plätze Frei

TERMIN:

12.02.2020

Uhrzeit:

Tag 1: 14:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltendes Zentrum:

Münster

Alle veranstaltungen dieses zentrums

Veranstaltungsort:

Zentrum für Transfusionsmedizin Münster

Sperlichstraße 15
48151 Münster

Kursleitung:

Dr. med. Christian Faber

Zertifizierung:

Anerkennung der Fortbildung im Rahmen des Fortbildungszertifikates der Ärztekammer

5 Punkte

Anmeldung

0.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die unten an­gegebene(n) Fort­bildungs­veran­staltung(en) an:

Bitte füllen Sie das nachfolgende Anmeldeformular aus. * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

1.Meine Funktion
2.Ich melde mich für folgende Fortbildungs­veranstaltung(en) an:
12.02.2020, 14:00–18:00 Uhr, Münster / 27 von 30 freie Plätze
3.Persönliche Daten
4.Kontaktdaten
5.Rechnungsadresse
6.Zahlungsbedingungen

Zahlbar ohne Abzug innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Rechnung. Die Rechnung wird Ihnen nach Ihrer Anmeldung an die genannte Rechnungsanschrift geschickt. Bei Absage innerhalb einer Woche vor Veranstaltungsbeginn oder Nichtantreten berechnen wir 100% der Kosten der Teilnahmegebühr. Ein Ersatzteilnehmer wird ohne zusätzliche Kosten akzeptiert. Mit Anerkennung der Zahlungsbedingungen wird die Anmeldung verbindlich.

7.Betreuendes Zentrum
8.Datenschutz