Ärzte (m/w/d) auf Honorarbasis als freiberufliche Mitarbeiter (m/w/d) für den Einsatz auf mobilen Blutspendeterminen

Kennziffer 
219-2

Zentrum für Transfusionsmedizin
Münster

Sperlichstraße 15
48151 Münster

Als PDF speichern

DRK-Blutspendedienst West
gemeinnützige Gesellschaft
mit beschränkter Haftung

Der DRK-Blutspendedienst West versorgt die Einrichtungen der Krankenversorgung in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland mit Blutpräparaten und medizinischen Dienstleistungen. Mit rund 1.200 Mitarbeitern an fünf Standorten sowie durch unser Engagement in Forschung und Entwicklung sind wir eines der führenden gemeinnützigen Unternehmen auf dem Gebiet der Transfusionsmedizin.

Für unser Zentrum für Transfusionsmedizin in Münster und Bad Salzuflen suchen wir ab sofort

Ärzte (m/w/d) auf Honorarbasis als freiberufliche Mitarbeiter (m/w/d) für den Einsatz auf mobilen Blutspendeterminen

Kennziffer 
219-2

Ihre Aufgaben:

Zu den ärztlichen Aufgaben gehören die Information und Aufklärung der Blutspender, die Prüfung der Spendetauglichkeit sowie die medizinische Betreuung der Spender im Rahmen der Blutspende einschließlich der Behandlung von Entnahmezwischenfällen.

Wir suchen motivierte Ärzte (m/w/d), um unseren freiwilligen und unentgeltlichen Blutspendern (m/w/d) eine erstklassige Betreuung und besten Service bieten zu können. Erforderlich ist die Bereitschaft zur Mobilität (Führerschein Klasse 3 und vorhandener PKW), die Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft, dem Spendewilligen jederzeit die gebotene Aufmerksamkeit und Zuwendung zu bieten.

Profil:

  • Approbation
  • Notfallmedizinische Basiskenntnisse
  • Serviceorientierte Grundeinstellung, Teamgeist sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Kenntnisse in der gängigen EDV-Anwendungssoftware
     

Die Blutspendetermine finden überwiegend an Werktagen nachmittags bis abends statt, seltener vormittags und an den Wochenenden.

Wir bieten:

Wir bieten eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten sowie eine leistungsgerechte Vergütung. Das Aufgabengebiet ist besonders geeignet für Ärzte (m/w/d), die eine flexible, nebenberufliche Tätigkeit suchen. Nach den Einweisungs- und Schulungsterminen erfolgt die Honorierung gestaffelt in Anlehnung an die Arbeitszeiten.

 Telefonische Anfragen an: Frau Martina Volmerig (Ärztliche Entnahmeleitung) unter der Rufnummer:  0251/709-167

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe der Kennziffer per E-Mail ausschließlich im PDF-Format oder per Post an folgende Anschrift:

DRK-Blutspendedienst West gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Hauptabteilung Personal, Feithstraße 184, 58097 Hagen

jobs@bsdwest.de, www.blutspendedienst-west.de/karriere